Italien

Urlaub in Italien

… Dolce far niente - "das süße Nichtstun"

Italien ist das Sehnsuchtsreiseziel überhaupt! Kaum verwunderlich! Schon Goethe schrieb: „Kennst Du das Land, wo die Zitronen blüh’n, im dunklen Laub die Goldorangen glüh’n“. Nicht nur zur Zitronenblüte ist Italien eine Reise wert. Auch zu jeder anderen Jahreszeit hat das Land sehr vieles zu bieten. Ob zum berühmten Karneval nach Venedig, im Frühling zum Wandern in die Cinque Terre, im Sommer an die herrlichen Strände Kalabriens, 

im Herbst zur Weinlese in die Toskana und im Winter zum Skifahren nach SüdtirolItalien ist unglaublich reich an sehenswerten Zielen. Das Land des guten Weines, der leckeren Pasta & Pizza, der kulturellen Meisterstadt Rom, Venedig und Florenz, der paradiesischen Inseln wie Sardinien und noch vielem mehr. Urlaub in Italien bietet sich für jeden Urlaubstyp an: Also auf zum Stiefel, auf nach Bella Italia!

Highlights Frankreich-Schweiz-Italien per Bahn
-

Highlights Frankreich-Schweiz-Italien per Bahn

Bei dieser einzigartigen Bahn-Rundreise entdecken Sie die Höhepunkte Frankreichs, der Schweiz und Italiens auf eigene Faust. Der Eiffelturm in Paris, das Jungfraujoch in der Schweiz und das Kolosseum in Rom sind nur einige der wichtigsten Sehenswürdigkeit auf dieser spannenden Tour. 

z.B. 9 Nächte / 10 Tage

ab 1296.00 €
(pro Person)
Paket anzeigen
Mystischer Gardasee
-

Mystischer Gardasee

Dieses Programm rund um den Gardasee wurde speziell für Motorrad- und Autofahrer entworfen, die Freude an vielen Serpentinen haben. Mit Ihrer Basis Unterkunft in dem einmaligen Boutique-Hotel & Agriturismo L’Unicorno, haben Sie einen idealen Ausgangspunkt, um täglich in einen neuen spannenden Tagesausflug zu starten.

z. B. 4 Nächte / 5 Tage

ab 873.00 €
(pro Person)
Paket anzeigen
UNESCO-Tour Südfrankreich - Italien
-

UNESCO-Tour Südfrankreich - Italien

Auf dieser ganz besonderen Private Selection Hotels Tour haben Sie die Gelegenheit, sechs UNESCO-ausgezeichnete Orte zu besuchen. Fahren Sie mit Ihrem eigenen Auto bis an die Südküste von Frankreich und über die Grenze nach Italien an die Blumenküste.

z.B. 6 Nächte / 7 Tage

ab 1475.00 €
(pro Person)
Paket anzeigen
Highlights Italien per Bahn
-

Highlights Italien per Bahn

Die facettenreiche Reise mit dem Zug, führt Sie durch die einzigartige Landschaft Italiens und verbindet die wohl spektakulärsten und sehenswertesten Metropolen dieses Landes. Genießen Sie die schöne Aussicht während Ihrer Fahrt und tauchen Sie ein in die kulturellen und kulinarischen Höhepunkte der einzelnen Städte.

z.B. 7 Nächte / 8 Tage

ab 839.00 €
(pro Person)
Paket anzeigen
Motorradtour Sardinien
-

Motorradtour Sardinien

Die italienische Insel Sardinien bietet alles, was Motorradfahrer lieben. Abgelegene und kurvige Straßen in einer unglaublich schönen Landschaft machen Motorradtouren auf Sardinien zu einem ganz besonderen Erlebnis. 

z.B. 6 Nächte / 7 Nächte

ab 949.00 €
(pro Person)
Paket anzeigen

Geographie

Italien liegt auf einer von Nordwest nach Südost gerichteten Halbinsel, die in ihrer Form an einen Stiefel erinnert. Die maximale Nord-Süd-Ausdehnung beträgt knapp 1200 km, in Ost-West-Richtung beträgt die maximale Ausdehnung etwa 700 km. 

Direkt angrenzende Staaten sind Frankreich, die Schweiz, Österreich, Slowenien sowie die Kleinstaaten San Marino und die Vatikanstadt. Eine weitere Grenze ist die zu Kroatien (Seegrenze). Die gesamte Küstenlänge beträgt etwa 7.600 km.

Klima

Der Norden Italiens wird von den Alpen und dem toskanisch-emilianischen Apennin umsäumt, wodurch der Einfluss des Mittelmeeres auf das Klima eingeschränkt ist. Die Winter sind kühl, in den Städten der Po-Ebene kommt es mitunter zu leichtem Frost, gelegentlich kann auch Schnee fallen. Die Sommer sind lang und heiß, die Luftfeuchtigkeit ist relativ hoch. Mittelitalien hat durch den Einfluss des Mittelmeeres deutlich mildere Winter und trockene, warme bis sehr heiße Sommer. Das südliche Italien und die italienischen Inseln haben ein fast ganzjährig warmes und  mediterranes Klima. 

Der Herbst kommt spät, die Winter sind feucht und mild mit Temperaturen von 10-15 °C und der Frühling setzt zeitig ein (Mandelblüte ab Ende Januar). Im Sommer kann es hier sehr heiß werden, oftmals werden auch Werte von über 40 °C erreicht. Aufgrund von geringen Regenmengen im Sommer sind Dürreperioden ein häufiges Problem. In den Alpen und im Apennin hingegen herrscht aufgrund der Höhenlagen ein meist kaltes Gebirgsklima. Die Sommer sind meist mild. Die mittlere jährliche Sonnenscheindauer beträgt im Norden etwa 1250 Std., in der Mitte ca. 1700 Std. und steigt bis auf mehr als 2000 Std. im Süden und auf Sizilien.

Sprache

Die Landesspache ist Italienisch und vielerorts von zahlreichen Dialekten geprägt.

 

 Wir finden Ihren Urlaub in Italien nach Ihrem Geschmack

 

Um einen angenehmen Urlaub zu verbringen, ist es wichtig, eine passende Unterkunft und Reiseart zu finden. Wir unterstützen Sie hierbei, indem wir für Sie ein Hotel oder eine Rundreise in Italien ermitteln, die Ihren Ansprüchen gerecht wird. 

Jetzt Reiseplanung anfragen!